Monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung

In Zeiten des Fachkräftemangels fällt es vielen Unternehmen und Selbständigen zunehmend schwer, geeignetes qualifiziertes Personal zu finden – Personal ist häufig zum begrenzenden Faktor im Unternehmen geworden. Umso wichtiger ist es, dass die Verwaltung und Abrechnung des Personals reibungslos und korrekt abgewickelt werden. Dies wird dadurch erschwert, dass die Gesetzgebung im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht immer hektischer eine Änderung nach der nächsten Änderung verabschiedet und auf der anderen Seite alle Behörden verpflichtend auf digitale Prozesse umstellen.

Um Sie von diesen anspruchsvollen Aufgaben und deren technischer Umsetzung zu entlasten , bieten wir Ihnen den kompletten Service rund um Ihre Lohn-  und Gehaltsabrechnung an. Pünktlich erhalten Ihre Mitarbeiter Ihre Lohnabrechnung, wir erstellen alle notwendigen Meldungen an die Sozialversicherungen, Berufsgenossenschaft und das Finanzamt. Und paralell versorgen wir Sie als Unternehmer mit allen relevanten Auswertungen und Zahlungslisten. Daneben optimieren wir mit Ihnen die Gehaltsstruktur Ihrer Mitarbeiter so, dass möglichst viel Netto vom Brutto bleibt.

Leistungen im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung :

Anmeldung 

  • Ersteinrichtung von Unternehmens- und Arbeitnehmerdaten, Anmeldung der Arbeitnehmer bei der Sozialversicherung und beim Finanzamt
  • Beantragung von Betriebsnummern bei der zuständigen Berufsgenossenschaft und beim Arbeitsamt
  • Bereitstellung von kostenlosen Organisationsmitteln

Laufende Lohnabrechnung

  • Durchführung der Lohnabrechnung vom Minijob, kurzfristig Beschäftigten bis zum Bau-Nebengewerbe als monatliches Festgehalt oder Stundenlohnabrechnungen
  • Durchführung von Lohnabrechnungen für spezielle Gruppen wie Werkstudenten, Praktikanten oder Rentner
  • Berechnung von zusätzlichen Sonderzuwendungen wie Feiertags- und Nachtzuschläge, Weihnachtsgeld oder Tantiemen
  • Abrechnung von Firmenwagen / E-Bikes über die  1% Regelung (0,5% für E-Autos)  oder die Fahrtenbuchmethode
  • Erfassung von betrieblichen Altersvorsorgeverträgen und Vermögenswirksamen Leistungen
  • Sofortmeldungen für bestimmte Branchen
  • Beantragung von Krankengeld bei Krankheit oder Mutterschutz
  • Berechnung von Kurzarbeitergeld
  • Erinnerungsservice für die monatliche Datenmeldung
  • Erstellung von Lohnbescheinigungen und Anträgen für Sozialversicherungsträger, Berufsgenossenschaften, Arbeitsagenturen etc.
  • Meldungen an Sozialversicherung, Berufsgenossenschaft und Finanzbehörden
  • Umfangreiche Auswertungspakete für Sie als Mandant, wie Zahlungslisten, Personalkostenübersicht, SEPA Dateien und vieles mehr
  • Kuvertiere Lohnabrechnungen für ihre Mitarbeiter oder Übermittlung in digitale Form

Beratungsleistungen und Service

  • Beratung und Berechnung zum Thema Bereich Job E-Bike
  • Überprüfung des Mindestlohns
  • Erstellung von Probeabrechnungen als Datengrundlage bei Gehaltsverhandlungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Reisekostenabrechnungen für Mitarbeiter
  • Optimierungsberatung Ihrer Lohnabrechnung zur Bindung und Neugewinnung von Personal
  • Beratung zu möglichen Gehaltsextras bei Gehaltserhöhungen Ihrer Mitarbeiter
  • Mandanten-Rundschreiben zu aktuellen gesetzlichen Änderungen
  • Elektronische Langzeit-Archivierung Ihrer Daten
  • Unkomplizierte Umsetzung von Pfändungen betroffener Mitarbeiter
  • Telefonhotline mit der schnellen Hilfe in allen Lohnfragen
  • Begleitung der regelmäßigen Prüfungen der Deutschen Rentenversicherung
  • Begleitung von Lohnsteueraußenprüfungen
  • Bereitstellung von GDPdU CDs für eletronische Prüfungen der Finanzbehörden und Sozialversicherungen
l

Lohnabrechnung auch ohne Buchführung

Gerne erstellen wir für Ihr Unternehmen die Lohnabrechnung, auch ohne das wir die Buchführung oder Steuererklärung erstellen. Schon ab 3 Mitarbeiter erstellen wir Ihnen gerne persönlich ein attraktives Angebot für ihre Lohnabrechnung

Grundlagen der Lohnabrechnung

 

Unter einer Lohnabrechnung versteht man grundsätzlich ein Dokument, welches Informationen darüber enthält, wie sich der Lohn eines Arbeitnehmers über einen bestimmten Zeitraum zusammensetzt. Im Regelfall werden Verdienstabrechnungen  monatlich erstellt.

Das Formular muss die erfolgte Zahlung im Detail aufschlüsseln, damit der Lohn für alle Beteiligten genau nachvollziehbar ist. Da sind Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Finanzamt und die Sozialversicherungen.

Sobald ein Unternehmer seinen Mitarbeiter Lohn oder Gehalt ausbezahlt, ist er laut § 108 der Gewerbeordnung (GewO) verpflichtet eine Lohnabrechnung auszustellen. D.h. Sie müssen monatlich Ihren Mitarbeitern, dazu zählen auch Minijobs und Haushaltshilfen ab 451€, einen Lohn- und Gehaltszettel aushändigen. Sie sind ebenfalls dazu verpflichtet, Sozialversicherungsbeiträge für Krankenversicherung, Rentenversicherung, Pflegeversicherung, Arbeitslosenversicherung und die Lonsteuer abzuführen.

Lohnabrechnung für Angestellte, Arbeiter, Arzthelfer, Baulohn, Geschäftsführer,  Haushalthilfe, Kaufmännischen Angestellten…

Lohnabrechnung Festlohn

Für alle Mitarbeiter mit einem monatlichen Festlohn zahlen Sie monatlich 14.- € je Mitarbeiter.

Lohnabrechnung Stundenlohn

Für alle Mitarbeiter mit einem monatlichen wechselnden Lohn aufgrund von z.B. Stundenmeldungen zahlen Sie monatlich 15.- € je Mitarbeiter.

Unsere Inklusivleistungen

  • Prämienzahlungen und Bonuszahlungen
  • Einmalzahlungen wie Weihnachts- oder Urlaubsgeld
  • Ausweis/Berechnung von Vermögenswirksamen Leistungen oder Altersvorsorge
  • Anträge auf Erstattung der Lohnfortzahlung bei Krankheit
  • Bereitstellung von Personalfragebögen, Meldebögen…
  • SEPA Dateien für die leichtere Überweisung der Löhne
  • Versand der Lohnabrechnungen per Post
    gedruckte Lohnabrechnung 2 fach ( davon 1 mal kuvertiert )
  • Führen der Lohnkonten je Mitarbeiter
  • Monatliche Datenübermittlung an die Krankenkassen
  • Monatliche Datenübermittlung der Lohnsteuer
  • Monatliche Zahlungslisten
  • Monatliche Schätzungen der SV Beträge für Stundenlöhner
  • Monatliche Verarbeitung der termingerechten Datenmeldung zum 04./15. des Monats
  • Detaillierte Auswertungen Ihrer monatlichen/jährlichen Lohnkosten
  • Detaillierte Personalkostenübersicht
  • Führen von Urlaubskonten
  • Elektronische Archivierung aller Lohndaten
  • Zusätzliche Aufbewahrung aller Lohnunterlagen in der Kanzlei
  • Aufbewahrung und evtl. Bereitstellung von Stundennachweisen für Minijobs

Unsere Inklusivleistungen

  • Prämienzahlungen und Bonuszahlungen
  • Einmalzahlungen wie Weihnachts- oder Urlaubsgeld
  • Ausweis/Berechnung von Vermögenswirksamen Leistungen oder Altersvorsorge
  • Anträge auf Erstattung der Lohnfortzahlung bei Krankheit
  • Bereitstellung von Personalfragebögen, Meldebögen…
  • SEPA Dateien für die leichtere Überweisung der Löhne
  • Versand der Lohnabrechnungen per Post
    gedruckte Lohnabrechnung 2 fach ( davon 1 mal kuvertiert )
  • Führen der Lohnkonten je Mitarbeiter
  • Monatliche Datenübermittlung an die Krankenkassen
  • Monatliche Datenübermittlung der Lohnsteuer
  • Monatliche Zahlungslisten
  • Monatliche Schätzungen der SV Beträge für Stundenlöhner
  • Monatliche Verarbeitung der termingerechten Datenmeldung zum 04./15. des Monats
  • Detaillierte Auswertungen Ihrer monatlichen/jährlichen Lohnkosten
  • Detaillierte Personalkostenübersicht
  • Führen von Urlaubskonten
  • Elektronische Archivierung aller Lohndaten
  • Zusätzliche Aufbewahrung aller Lohnunterlagen in der Kanzlei
  • Aufbewahrung und evtl. Bereitstellung von Stundennachweisen für Minijobs

Die angegebenen Preise verstehen sich Netto zuzüglich 19% MwSt je Mitarbeiter und schließen die aufgeführten Positionen ein. Weitere Leistungen wie Sofortmeldungen, Pfändungen, Begleitung von Betriebsprüfungen… können weitere Kosten gemäß unser gültigen Lohnpreisliste verursachen.